Wichtiger Standard für Hersteller von Rohstoffen in der Kosmetikindustrie

Mit einer EFfCI GMP Zertifizierung belegen Rohstoffhersteller für Kosmetik und Kosmetik-ähnlichen Produkten die Einhaltung einer guten Herstellungspraxis. Damit stellen sie eine hohe Sicherheit und Qualität der Rohstoffe sicher und schaffen hohes Vertrauen bei ihren Kunden.

Gesicherte Qualität von Rohstoffen

Risikobasierter Ansatz

Ergänzt die ISO 9001

Höheres Vertrauen bei Kunden

Beschreibung Standard/Regelwerk
Loading...

EFfCI GMP Zertifizierung – Belegbare Einhaltung der guten Herstellungspraxis bei Rohstoffen für Kosmetika

Entwickelt wurde der EFfCI GMP Standard vom Europäischen Verband von Rohstoffherstellerbetrieben für kosmetische Inhaltsstoffe (EFfCI), um die Produktsicherheit und -qualität von Kosmetik zu erhöhen. Dadurch reagierte der Verband auf die gestiegenen Anforderungen der Kundschaft und der Endverbrauchenden.

Kern der EFfCI GMP Zertifizierung ist die Einhaltung einer guten Herstellungspraxis (GHP, engl. GMP) bei der Produktion von Rohstoffen für kosmetische Produkte. Der Standard bezieht sich sowohl auf die Qualität der verwendeten Rohstoffe als auch auf die Sicherheit und Qualität der Herstellungsverfahren.
Erstmals wurde der EFfCI GMP Standard 2005 veröffentlicht. Mittlerweile gibt es ihn in der vierten Version, die auf der ISO 9001 aufbaut.

mehr anzeigen
weniger anzeigen
Zielgruppe
Loading...

Für welche Unternehmen bietet sich eine Zertifizierung nach EFfCI GMP an?

Zielgruppe des Standards sind alle Unternehmen, die Rohstoffe für die Herstellung von Kosmetika herstellen oder liefern.

Mehrwert
Loading...

Die EFfCI GMP als Erweiterung der ISO 9001:2015

Unternehmen, deren Qualitätsmanagement bereits nach ISO 9001 zertifiziert worden ist und die Rohstoffe für die Kosmetikindustrie herstellen oder liefern, können sich zusätzlich und freiwillig nach EFfCI GMP zertifizieren lassen. Die Leitlinien beruhen auf der Struktur der ISO 9001. Ein gültiges Zertifikat nach ISO 9001 ist eine Voraussetzung für die EFfCI GMP-Zertifizierung. Wenn die Audits für ISO 9001 und EFfCI GMP kombiniert durchgeführt werden, führen die Synergien zu einer insgesamt kürzeren Auditdauer.

Wer darf zertifizieren
Loading...

Wer ist der EFfCI?

Das Kürzel EFfCI steht für “European Federation for Cosmetic Ingredients“. Dabei handelt es sich um einen europäischen Industrieverband, der im Jahr 2000 gegründet wurde, um die Interessen von Herstellern von kosmetischen Inhaltsstoffen in der EU zu vertreten.

Business28.png
Loading...

Wie läuft eine EFfCI GMP Zertifizierung ab?

Im ersten Schritt tauschen Sie sich mit uns über Ihr Unternehmen, Ihre persönlichen Ziele und die Ziele einer EFfCI GMP Zertifizierung aus. Auf der Basis dieser Gespräche erhalten Sie ein individuelles, auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation zugeschnittenes Angebot.

Diese Schritte bereiten das eigentliche Audit vor. Eine Projektplanung kann zum Beispiel bei größeren Projekten sinnvoll sein, um Zeitpläne und die Durchführung der Audits für Standorte oder Bereiche zu planen. Das Voraudit bietet Ihnen die Möglichkeit, bereits im Vorfeld Stärken und Verbesserungspotenziale Ihres Systems zu ermitteln.

Das Zertifizierungsaudit startet mit einer Analyse Ihres Systems. Damit stellt Ihr Auditor fest, ob Ihr Managementsystem zertifizierungsreif ist. Im nächsten Schritt begutachtet Ihr Auditor die Wirksamkeit der Managementprozesse vor Ort. Die Ergebnisse werden in einem Abschlussgespräch vorgestellt. Bei Bedarf werden Maßnahmenpläne vereinbart.

Die Auditergebnisse werden durch die unabhängige Zertifizierungsstelle der DQS bewertet. Sind alle Anforderungen der Norm EFfCI GMP erfüllt, erhalten Sie ein international anerkanntes DQS-Zertifikat mit einer Laufzeit von 3 Jahren.

Um das EFfCI GMP Zertifikat aufrechtzuerhalten, werden jährlich wesentliche Komponenten Ihres Systems vor Ort auditiert. Somit ist die kontinuierliche  Verbesserung und anhaltende Wirksamkeit Ihres Systems gewährleistet.

Das Zertifikat nach EFfCI GMP läuft nach spätestens 3 Jahren ab. Rechtzeitig vor Ablauf wird eine Rezertifizierung durchgeführt, um die kontinuierliche Erfüllung der Anforderungen zu gewährleisten. Bei Erfüllung wird ein neues Zertifikat ausgestellt.

Banking13.png
Loading...

Was kostet die EFfCI GMP Zertifizierung?

Wie hoch die Kosten für eine EFfCI GMP Zertifizierung ausfallen, hängt unter anderem von der Größe Ihres Unternehmens sowie der Komplexität der Prozesse ab. Wir machen Ihnen gerne unverbindlich ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen.

Business2.png
Loading...

Warum sollten sich Unternehmen mit der DQS nach EFfCI GMP zertifizieren lassen?

  • Alle wichtigen Audits für Zertifizierungen im Kosmetikbereich aus einer Hand
  • Hohe Expertise und Erfahrung in der Kosmetikbranche
  • Persönliche Ansprechpartner mit hoher Kundenorientierung
  • Professionelle Begleitung, auch über das Audit hinaus
Loading...

Angebotsanfrage

Ihre Ansprechpartnerin Carolin Nguyen

Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für die EFfCI GMP Zertifizierung.