Mit ISO 14046 den Wasser-Fussabdruck ermitteln und von der DQS verifizieren lassen

Für viele Unternehmen ist der Verbrauch von Wasser einer der Schwerpunkte ihrer Nachhaltigkeitsstrategie und -leistung. Um den Wasserverbrauch effektiv zu managen, sind vergleichbare und verlässliche Daten notwendig. Die Norm ISO 14046 bietet Anweisungen und Anforderungen für die Ermittlung des Wasser-Fußabdrucks und die Berichterstattung der Ergebnisse. Eine unabhängige Verifizierung bietet die Gewissheit, dass alle angeführten Zahlen richtig und verlässlich sind.

Die unabhängige Verifizierung hilft außerdem, Rating-Ergebnisse zu verbessern, zum Beispiel bei dem Water Security Scoring des Carbon Disclosure Projects (CDP).

mehr anzeigen
weniger anzeigen

Externe Bestätigung durch einen international anerkannten Zertifizierer

Verbesserte Außenwirkung

Hohe Glaubwürdigkeit Ihrer angeführten Daten

Verbesserung der Rating-Ergebnisse

Beschreibung Standard/Regelwerk
Loading...

ISO 14046: Wasser verantwortungsvoll managen

Das Management der Ressource Wasser wird die Menschheit im 21. Jahrhundert vor große Herausforderungen stellen. Insbesondere die steigenden Auswirkungen des Klimawandels beeinflussen die Verfügbarkeit von Wasser -  ein Faktor, der den Druck auf Unternehmen erhöht, Wasser verantwortungsvoll zu managen. Mit ISO 14046 ist nun ein internationaler Standard auf dem Markt, der es ermöglicht, den Wasser-Fußabdruck von Produkten, Prozessen und Organisationen präzise zu ermitteln.

Anforderungen
Loading...

Unabhängige Verifizierung des Wasser-Fussabdrucks

Eine Ermittlung des Wasser-Fußabdrucks kann für interne Zwecke genutzt werden, viele Unternehmen teilen die Ergebnisse jedoch auch mit ihren Geschäftspartnern:

  • Als Teil eines Nachhaltigkeitsberichts
  • Um Rückschlüsse auf die Wassereffizienz eines Produkts oder Prozesses zu ermöglichen
  • Um das Informationsbedürfnis der Kunden zu befriedigen
Mehrwert
Loading...

Vorteile einer ISO 14046 Verifizierung

Eine unabhängige Verifizierung bei einem kompetenten Dritten wie der DQS bietet allen interessierten Parteien die Gewissheit, dass alle angeführten Zahlen richtig und verlässlich sind. Die unabhängige Verifizierung hilft außerdem, Rating-Ergebnisse zu verbessern, zum Beispiel bei dem Water Security Scoring des Carbon Disclosure Projects (CDP).

Wer darf zertifizieren
Loading...

In welchem Rahmen findet eine Verifizierung statt?

Die Verifizierung kann als selbstständige Prüfung durchgeführt werden oder als Teil einer externen Berichtsverifizierung des kompletten Nachhaltigkeitsberichts.

Business28.png
Loading...

Ablauf

Im ersten Schritt möchten wir etwas über Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen erfahren. Nachdem die Ziele der Verifizierung einschließlich der anzuwendenden Normen und Spezifikationen festgelegt sind, erhalten Sie ein Angebot für die Vorbegutachtung.

Im Rahmen der Vorbegutachtung werden zum Beispiel die genaue Art des Auftrages, der Anwendungsbereich, die Zielsetzung sowie weitere Kriterien geklärt. Anhand der Ergebnisse erstellt die DQS die Kalkulation und die Pläne für die Verifizierung des Wasserfußabdrucks. Diese Informationen fließen in ein detailliertes, auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittenes Angebot. Alle relevanten Leistungen und die anwendbaren Audit- und Verifizierungskriterien werden spezifiziert und vereinbart.

Das beauftragte Verifizierungsteam prüft anhand der zuvor erstellten Planung die jeweilige Erklärung unter Anwendung der zutreffenden Normen und Spezifikationen. Hierbei werden unter anderem Nachweise erfasst und geprüft, Standorte begangen, Schätzungen und Berechnungen nachvollzogen und analysiert. 

Gegebenenfalls ergänzt eine Dokumentenprüfung im Vorfeld die Verifizierung. Das Verifizierungsergebnis einschließlich aller Feststellungen wird Ihnen während des Abschlussgesprächs vorgestellt. Bei Bedarf werden Maßnahmenpläne vereinbart.

Nach der Verifizierung werden die Ergebnisse durch die unabhängige Zertifizierungsstelle der DQS bewertet. Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, erhalten Sie für Ihr Unternehmen eine Verifizierungserklärung.

Für die Verifizierung eines weiteren Berichts oder einer weiteren Erklärung zum Beispiel für den Folgezeitraum wird eine erneute Begutachtung durchgeführt. Die Verifizierungserklärung gilt für die jeweilige Wasserfußabdruck-Erklärung Ihrer Organisation und hat damit keine Gültigkeitsdauer.

Banking13.png
Loading...

Was kostet die Verifizierung eines Wasserfußabdrucks nach ISO 14046?

Wie hoch die Kosten für eine Verifizierung nach ISO 14046 ausfallen, hängt unter anderem von den Umfang und der Komplexität ab. Wir machen Ihnen gerne unverbindlich ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation.

Business2.png
Loading...

Warum die DQS die perfekte Partnerin für eine ISO 14046 Verifizierung ist

  • Globales Netzwerk aus hochqualifizierten Auditorinnen und Auditoren
  • Starke Kunden- und Lösungsorientierung
  • Hohe Expertise in allen Branchen
  • Individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Angebote und Leistungen
Loading...

Angebotsanfrage

Ihre Ansprechpartnerin Regine Bullon

Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für die ISO 14046 Zertifizierung.