Lernen Sie in diesem Training die ISO 45001 kennen und nehmen Sie Impulse für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Ihrem Unternehmen mit.

Sie wollen in Ihrem Unternehmen Risiken für Mitarbeiter durch gesundheitliche Schäden und Arbeitsunfälle erkennen, minimieren und im besten Fall vermeiden? Die geeignete Grundlage: Ein Managementsystem nach ISO 45001. Machen Sie sich in unserem Seminar mit den Anforderungen des neuen Standards für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vertraut und lernen Sie, wie Sie Ihr Arbeitsschutzmanagementsystem optimal ausrichten.
 

Zielgruppe

Alle Fach- und Führungskräfte mit Verantwortung im Arbeitsschutz, die mit ISO 45001 arbeiten oder die Norm im eigenen Unternehmen anwenden wollen, z. B. Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Managementbeauftragte, interne Auditoren, Prozessverantwortliche.
 

Informationen zu Ablauf

Sie benötigen für die Teilnahme an unserem Workshop ToGo eine Internet-Verbindung, eine Webcam und idealerweise ein Headset.

Alle Teilnehmer sind während des Workshops meist mit Bild und Ton sicht- und hörbar. Wir werden diesen Workshop nicht aufzeichnen. Sie werden, wie auch bei unseren Vor-Ort Veranstaltungen, einen Impulsvortrag hören, in Gruppen arbeiten, die Ergebnisse vorstellen und – wenn Sie möchten – die Pausen miteinander verbringen.

Die Dauer des Workshops ToGo beträgt ca. 6,5 Stunden inkl. Pausen. Bereits 30 min vor Beginn können Sie sich einwählen und mit dem Tool vertraut machen. 

Sie erhalten einige Tage vor der Veranstaltung Unterlagen zum Workshop. Damit diese Sie rechtzeitig erreichen, geben Sie uns bitte hierfür nach Ihrer Anmeldung eine Adresse an, falls Sie nicht an der von Ihnen angegebenen Rechnungsadresse arbeiten werden. Diese zweite Adresse wird aus Datenschutzgründen von uns nicht gespeichert.

Nach der Veranstaltung bekommen Sie von uns die Präsentation im PDF Format und ggf. weitere Workshopergebnisse zugesendet.

Ziel

Sie haben Wissen über die wesentlichen und neuen Anforderungen von ISO 45001, Kenntnisse zur Interpretation der Norm und Erfahrungen, wie eine mögliche Umsetzung sein könnte.

Inhalt

  • Kontext der Organisation und interessierte Parteien
  • Strukturen in Arbeitssicherheit und Prävention
  • Führung und Verpflichtung
  • Politik, Ziele, Maßnahmen
  • Beteiligung und Konsultation
  • Betriebliche Planung und Steuerung
  • Notfallplanung und Reaktion
  • Managementbewertung und kontinuierliche Verbesserung

Moderation/Organisation

Loading...
Rita Kagerer
Moderator
Berufliche Karriere als Prozessingenieurin, QM-Managerin und Leiterin integrierte Managementsysteme u. a. in führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie. Auditexpertin für Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit. "Die neue ISO 45001 bietet viele Chancen und Ansätze, Ihr Unternehmen nachhaltig auszurichten. Lernen Sie die Neuerungen kennen und lassen Sie uns gemeinsam Ideen zur Umsetzung und Implementierung in Ihrem Managementsystem entwickeln. Ich freue mich auf Sie!"
Loading...
Bettina Ilgner
Moderator
Organisatorin DQS-Workshops

ISO 45001: 2018 - Grundlagen zum Aufbau eines SGA Managementsystems

Ort
Frankfurt am Main
Sprache
Deutsch
Termin
Nov 07 , 2022 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

590 €

Buchen