Qualität trifft AWO-Leitlinien

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) erwartet von ihren Einrichtungen, dass sie die Qualität ihrer Leistungen sicherstellen. Der Fokus liegt dabei auf den Anforderungen eines Qualitätsmanagements nach ISO 9001 und den eigenen Leitlinien. Mit dem AWO Tandem-Modell können Sie die Erwartungen an die Versorgung, Organisation und Struktur Ihrer Einrichtung erfüllen. Gleichzeitig stellen Sie die Zufriedenheit von Patienten, Rehabilitanden und Bewohnern, sicher.

Erfüllung der Anforderung des AWO Bundesverbandes

fortlaufende Verbesserung der Qualitätsfaktoren der Einrichtung

Transparenz und Vertrauen in die Qualität der Dienstleistung

Kostenreduzierung durch Fehlervermeidung

Beschreibung Standard/Regelwerk
Loading...

Was ist das AWO-Tandem-Modell?

Um Qualität in ihren Reha-Einrichtungen und Gesundheitsorganisationen sicherzustellen, hat die Arbeiterwohlfahrt (AWO) das AWO-Tandem-Modell entwickelt. Es kombiniert die Anforderungen von ISO 9001 mit den Anforderungen der AWO-Leitlinien. Durch die Einbeziehung von Personal-, Finanz- und Risikomanagement, dem Management von Gebäuden und Sachausstattungen sowie der Steuerung freiwilliger Sozialer Arbeit und Sozialmarketing ist das AWO-Tandem-Konzept ein umfassendes integriertes Management-Konzept.

Wenn Sie eine stationäre Reha-Einrichtung betreiben, wird Ihr Qualitätsmanagementsystem nach den Anforderungen des „AWO-Qualitätsmanagement Reha“ auditiert. Die AWO ist als herausgebende Stelle für dieses Verfahren von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) anerkannt. Als soziale Einrichtung wird Ihr Managementsystem nach den Anforderungen des „AWO-Qualitätsmanagement“ auditiert. Wenn Sie diese erfüllen, sind Sie bestens für die Forderungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) gerüstet.

mehr anzeigen
weniger anzeigen
Welche Arten
Loading...

Besonderheiten in der AWO-Tandem Zertifizierung

Ihre Einrichtung schließt mit uns einen Vertrag zur Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 ab. Für eine Begutachtung nach den AWO-Kriterien schließen Sie zusätzlich einen Vertrag mit dem AWO Bundesverband. Die Audits werden von Auditoren-Teams durchgeführt, die aus mindestens einem DQS-Auditor und einem AWO-Auditor bestehen. Die Auditierung erfolgt dabei ganz individuell. Den genauen Ablauf bestimmt unser leitender Auditor bei Ihnen vor Ort.

Business28.png
Loading...

Wie läuft eine Zertifizierung nach dem AWO-Tandem-Modell ab?

Sind alle Anforderungen des AWO-Tandem Modell umgesetzt, können Sie Ihr Managementsystem zertifizieren lassen. Damit durchlaufen Sie bei der DQS einen mehrstufigen Zertifizierungsprozess. 

Im ersten Schritt tauschen Sie sich mit uns über Ihr Unternehmen, Ihr Qualitätsmanagementsystem und die Ziele einer ISO 9001 Zertifizierung aus. Auf dieser Basis erhalten Sie zeitnah ein detailliertes und transparentes Angebot, zugeschnitten auf Ihre individuellen Bedürfnisse.

Die Projektplanung kann bei größeren Projekten sinnvoll sein, um Zeitpläne und die Durchführung der Audits für Standorte oder Bereiche zu planen. Zudem bietet ein Voraudit die Möglichkeit, im Vorfeld Stärken und Verbesserungspotenziale Ihres Qualitätsmanagementsystems zu ermitteln. Beide Dienstleistungen sind optional.

Nach dem Zertifizierungsaudit werden die Ergebnisse durch die unabhängige Zertifizierungsstelle der DQS bewertet. Sie erhalten einen Auditbericht, der die Auditergebnisse dokumentiert. Sind alle Normanforderungen erfüllt, erhalten Sie Ihr Zertifikat.

Mit Blick auf eine fortlaufende Verbesserung und die anhaltende Wirksamkeit Ihres Qualitätsmanagementsystems erfolgt mindestens einmal jährlich die Auditierung wesentlicher Komponenten Ihres Systems vor Ort, bei der erneut Verbesserungspotenziale herausgearbeitet werden.

Ein Zertifikat nach ISO 9001 ist für maximal drei Jahre gültig. Rechtzeitig vor Ablauf wird eine Rezertifizierung durchgeführt, um die fortlaufende Erfüllung der anwendbaren Normanforderungen zu gewährleisten. Bei Erfüllung wird ein neues Zertifikat ausgestellt.

Banking13.png
Loading...

Was kostet die AWO-Tandem-Modell Zertifizierung?

Die Kosten für die Zertifizierung hängen von verschiedenen Faktoren, wie die Anzahl der Mitarbeitenden in Ihrer Einrichtung ab. Sprechen Sie uns gern an, wie unterbreiten Ihnen ein individuelles, verlässliches Angebot.

Business2.png
Loading...

Darauf können Sie sich bei uns verlassen

  • Alle Audits aus einer Hand
  • Erfahrung und Kompetenz in allen Branchen
  • Kunden- und lösungsorientiert
Loading...

Angebotsanforderung

Ihre Ansprechpartnerin Regine Bullon-Haro

"Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für die Zertifizierung nach dem AWO-Tandem-Modell."