ISO 50001 verlangt die fortlaufende Verbesserung der energiebezogenen Leistung in Ihrem Energiemanagementsystem. Lernen Sie in diesem Seminar, welche Hilfestellungen Ihnen die Normen ISO 50006 und ISO 50015 bieten, um diese Anforderung in der Praxis gut umsetzen zu können.

Die energiebezogene Leistung muss sich fortlaufend verbessern. Hierauf haben wir, als Zertifizierer von Energiemanagementsystemen, im Rahmen eines Audits zu achten – eine Anforderung aus ISO 50003. Für Unternehmen heißt das: Die Steigerung der Energieeffizienz muss messbar sein und nachweisbar aufgezeigt werden. Somit werden ein Kennzahlen- und Messsystem sowie das regelmäßige Monitoring geradezu unverzichtbar.

Wie Sie die für Sie sinnvollste Lösung erarbeiten? Unser Training zeigt es Ihnen anhand der Anforderungen aus ISO 50006 und ISO 50015. Praxisbasiert und wirksam!
 

Zielgruppe

Energiebeauftragte und -manager, Managementbeauftragte, Mitglieder des Energieteams, Fach- und Führungskräfte mit Verantwortung und Aufgaben im Bereich Energiemanagement.
 

Informationen zum Ablauf

Sie benötigen für die Teilnahme an unserem Workshop ToGo eine Internet-Verbindung, eine Webcam und idealerweise ein Headset.

Alle Teilnehmer sind während des Workshops meist mit Bild und Ton sicht- und hörbar. Wir werden diesen Workshop nicht aufzeichnen. Sie werden, wie auch bei unseren Vor-Ort Veranstaltungen, einen Impulsvortrag hören, in Gruppen arbeiten, die Ergebnisse vorstellen und – wenn Sie möchten – die Pausen miteinander verbringen.

Die Dauer des Workshops ToGo beträgt ca. 6,5 Stunden inkl. Pausen. Bereits 30 min vor Beginn können Sie sich einwählen und mit dem Tool vertraut machen. 

Sie erhalten einige Tage vor der Veranstaltung Unterlagen zum Workshop. Damit diese Sie rechtzeitig erreichen, geben Sie uns bitte hierfür nach Ihrer Anmeldung eine Adresse an, falls Sie nicht an der von Ihnen angegebenen Rechnungsadresse arbeiten werden. Diese zweite Adresse wird aus Datenschutzgründen von uns nicht gespeichert.

Nach der Veranstaltung bekommen Sie von uns die Präsentation im PDF Format und ggf. weitere Workshopergebnisse zugesendet.

Ziel

Sie wissen, wie Sie die neuen Normen im Bereich Energiemanagement zielführend für Ihr Managementsystem anwenden und nutzen können.

Inhalt

  • Überblick über die Normenfamilie ISO 50001 ff.
  • Einführung in den Aufbau von Messkonzepten, deren Dokumentation und Auswertung
  • Energetische Ausgangsbasen und Energieleistungskennzahlen
  • Fortlaufende Verbesserung der energiebezogenen Leistung
  • Wesentliche Energieverbraucher und relevante Einflussfaktoren
  • Verifizierung und Normierung von Kennzahlen
  • Praktische Beispiele und deren Anwendung

Moderation/Organisation

Loading...
Sigrun Steiner
Moderator
Freiberufliche Beraterin, Trainerin und Auditorin mit über 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Qualität, Energie und Umwelt national sowie international. "Die Kunst besteht darin, Lösungen zu finden, die präzise und in akzeptablem Zeitrahmen umsetzbar sind. Das ist die bevorstehende Herausforderung im Bereich Kennzahlen und Energiemanagement. Erarbeiten wir die Lösungen dazu gemeinsam!"
Loading...
Bettina Ilgner
Moderator
Organisatorin DQS-Workshops

ISO 50006 und ISO 50015 in der Praxis: So bilden Sie Energiekennzahlen

Ort
Frankfurt am Main
Sprache
Deutsch
Termin
Nov 15 , 2022 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

590 €

Buchen